Mobile-Friendly wird Ranking-Faktor bei Google

Es wurde schon länger in diversen Blogs und Foren diskutiert, dass ab dem 21. April 2015 die Mobilfreundlichkeit einer Website ein weiterer Ranking-Faktor bei den Suchergebnissen von Google ist. Dabei ist mit „mobile-friendly” ist die Nutzbarkeit einer Website auf Smartphones gemeint. Es spielt dabei keine Rolle, ob eine Website responsive ist oder ob eine separate mobile Website angeboten wird.

Ob eine Website mobilfreundlich ist kann man mit den Google-Webmaster-Tools oder auf dieser Seite testen: https://www.google.de/webmasters/tools/mobile-friendly/. Hier bekommt man auch Hinweise zur Optimierung.

Auch ist zu beachten, dass responsive Webdesign nicht automatisch als „mobile-friendly” gilt. Die Größe und Abstände der Bedienelemente und Inhalte und deren Darstellungen auf dem Smartphone werden ebenso beachtet wie die Ladezeit der Seiten (Pagespeed).

Diese Änderung wirkt sich nur auf die Ergebnisse mobiler Suchanfragen aus. 

Websitebetreiber deren Seiten beim Test durchfallen und zu deren Zielgruppe auch die mobilen Internetnutzer gehören, sollten jetzt handeln und ihre Seiten optimieren.


Entwurf Website Smartphoneansicht

Aktuelles

Suchmaschinen-
optimierung

Mobile-Friendly wird Ranking-Faktor bei Google
weiterlesen...